Navigation

Direkt zur Startseite Alt+0 Direkt zur Sprachnavigation Alt+1 Direkt zur Servicenavigation Alt+2 Direkt zur Bereichsnavigation Alt+3 Direkt zum Inhalt Alt+4 Suchen Alt+5 Direkt zur Sitemap Alt+6 Direkt zur Kontaktseite Alt+9
header image

Direkt zur Servicenavigation

Login HSR-intern

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Login

Direkt zur Sprachnavigation

Direkt zur Bereichsnavigation

Bauingenieurwesen (B)

Studieren Sie an der HSR
-(Link zu weiteren Infos)0

Berufsbild nach Bachelorstudium Bauingenieurwesen

Das Bauingenieurwesen hat die Welt seit der Antike massgebend geprägt. Davon zeugen die vielen Bauwerke, die unter der Führung von Bauingenieurinnen und Bauingenieuren geschaffen wurden. Heute stellen sich auch Aufgaben, die weniger auffallen, wie beispielsweise Umnutzungen. Die Umweltverträglichkeit spielt dabei eine immer bedeutendere Rolle.
Diese Herausforderungen nehmen die Bauingenieurin und der Bauingenieur im Interesse des Auftraggebers, der Gesellschaft und der Umwelt an. Als kritische und kompetente Fachleute erarbeiten sie kreative Lösungen.

Karriere mit Bachelor of Science in Bauingenieurwesen

Als Bauingenieurin oder Bauingenieur steht Ihnen eine vielfältige Arbeitswelt offen: Sie arbeiten in Ingenieur- und Planungsbüros, in Bauunternehmen, in der öffentlichen Verwaltung oder im Dienstleistungsbereich. Eine attraktive Möglichkeit bietet die Arbeit im Ausland, beispielsweise in der Entwicklungszusammenarbeit.
Aufgrund Ihres Studiums in Bauingenieurwesen sind Sie befähigt, in verantwortungsvollen Positionen zu arbeiten. Nach einigen Jahren Berufserfahrung können Sie sich als Projektleiterin oder Projektleiter in einem Ingenieurbüro oder in einem Bauunternehmen betätigen, eine führende Position in einer Behörde einnehmen oder den Weg in die Selbständigkeit einschlagen.

 
 
 

Wir beraten Sie gerne

Hochschuldienste
T +41 (0)55 222 41 11
office(at)hsr.ch

Bachelor-Informationstag

Lernen Sie die HSR und ihre Bachelorstudiengänge kennen.
Nächster Bachelor-Infotag