Navigation

Direkt zur Startseite Alt+0 Direkt zur Sprachnavigation Alt+1 Direkt zur Servicenavigation Alt+2 Direkt zur Bereichsnavigation Alt+3 Direkt zum Inhalt Alt+4 Suchen Alt+5 Direkt zur Sitemap Alt+6 Direkt zur Kontaktseite Alt+9
header image

Direkt zur Servicenavigation

Login HSR-intern

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Login

Direkt zur Sprachnavigation

Direkt zur Bereichsnavigation

Erneuerbare Energien und Umwelttechnik (EEU)

Warum Erneuerbare Energien und Umwelttechnik studieren?


Heute studieren, was morgen wichtig ist:
Sie lernen, den Herausforderungen der Zukunft mit Hightech-Lösungen zu begegnen.

Verantwortungsvolle Aufgabe: Durch Ihre Arbeit werden Energie und Ressourcen effizient und umweltschonend genutzt.

Wachstumsbranche mit Zukunft: Die Industrie braucht innovative Fachkräfte wie unsere Absolventinnen und Absolventen.

Für eine CO2-neutrale Welt: Fossile Brennstoffe werden als Haupt-Energiequelle abgelöst und Abfälle überwiegend rezykliert werden – studieren Sie bei uns und gestalten Sie den Weg dorthin mit.

Gut vernetzte Spezialisten unterrichten Sie: Ihre Dozierenden stehen im ständigen Austausch mit Forschung und Industrie. Sie profitieren von ihrem praxisrelevanten und aktuellen Wissen.

Das grosse Ganze: Wir vermitteln Ihnen einen gesamtheitlichen Blick auf beide Disziplinen: Energie- und Umwelttechnik.  

 

Das Wesentliche auf einen Blick

Abschluss

Bachelor of Science FHO in  Energie- und Umwelttechnik

Studienbeginn

19. September 2017

Studiendauer

6 Semester Vollzeit

10 Semester Teilzeit oder entsprechend Ihrem individuell gewählten Pensum

Gebühren pro Semester

1'000 CHF inkl. Anmeldung, Einschreibung und Prüfungen (Studiengebühren HSR)

Zulassung

Voraussetzung für die Aufnahme zum Studium ist einer der folgenden Abschlüsse:

  • Berufsmaturität
  • Fachmaturität
  • Gymnasiale Maturität
  • Diplom einer Höheren Fachschule

jeweils in Kombination mit einer studienverwandten Berufslehre oder einer studienverwandten einjährigen Arbeitswelt-Erfahrung (zum Beispiel Praktikum).

Studienumfang

180 ECTS

Schwerpunkte

 

Erneuerbare Energien: Solartechnik, Photovoltaik, Windenergie, Wasserstoff und Brennstoffzellen, Wärmepumpen und Geothermie, Wasserkraft, Biomasse und Biogas, Gebäudetechnik und Bauphysik

Umwelttechnik: Abfalltechnologien und Recycling, Wasseraufbereitung, Luftreinhaltung sowie Ökomanagement und Umweltökonomie

Tätigkeitsgebiete

Entwicklung und Optimierung von Anlagen und Prozessen in der Energiebereitstellung, der Gebäudetechnik, der Wasseraufbereitung und in der Abfallwirtschaft

 Empfohlene Vorkenntnisse

Mathematik Niveau Berufsmaturität
Vorkenntnisse in Computeranwendungen
Vorkenntnisse in Technischem Zeichnen

Vorkurse

Aufbaukurs Mathematik
Modul Computeranwendungen (als Wahlfach im 1. Semester)
Einführungskurs Technisches Zeichnen/Technische Begriffe/CAD

Anmeldeschluss

30. April 2017

 

 

 
 
 

Wir beraten Sie gerne

Hochschuldienste
T +41 (0)55 222 41 11
office(at)hsr.ch

Bachelor-Informationstag

Lernen Sie die HSR und ihre Bachelorstudiengänge kennen.
Nächster Bachelor-Infotag

    -(Link zu weiteren Infos)0
    Bachelor-Informationstag

    Lernen Sie die HSR und ihre Bachelorstudiengänge kennen.
    Nächster Bachelor-Infotag

      Studienführer

      Download Studienführer Erneuerbare Energien und Umwelttechnik

      EEU Seminar

      Am 8. Mai 2017 findet das nächste EEU Seminar statt:

      Why "The Limits to Growth" was right and what we need to do now

        Institute