Navigation

Direkt zur Startseite Alt+0 Direkt zur Sprachnavigation Alt+1 Direkt zur Servicenavigation Alt+2 Direkt zur Bereichsnavigation Alt+3 Direkt zum Inhalt Alt+4 Suchen Alt+5 Direkt zur Sitemap Alt+6 Direkt zur Kontaktseite Alt+9
header image

Direkt zur Servicenavigation

Login HSR-intern

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Login

Direkt zur Sprachnavigation

Direkt zur Bereichsnavigation

MRU Environmental Engineering

An der MRU Environmental Engineering werden interdisziplinäre Forschungsprojekte aus den Schwerpunkten "Technischer Umweltschutz" und "Erneuerbare Energien" realisiert. Die MRU verfügt über ein interdisziplinäres Forschungsteam aus allen Sparten der Naturwissenschaften und des Engineering, mit Fokus auf Maschinentechnik und Elektrotechnik.

    Technischer Umweltschutz

    Die aF&E-Kernkompetenz der Vertiefungsrichtung "Technischer Umweltschutz" liegt in der klassischen Umwelttechnik. Dabei steht die Minimierung der Umweltauswirkungen im Vordergrund, vornehmlich durch Technologien zur Luftreinhaltung, Abwasserreinigung und Abfalltechnik.

      Erneuerbare Energien

      Die Vertiefungsrichtung "Erneuerbare Energien" befasst sich insbesondere mit aF&E der Bereiche Solarthermie, Wärmepumpen und Wasserkraft. Rationelle Energieanwendung, Energiespeicherung sowie Brennstoffzellen/Wasserstoff ergänzen die Aktivitäten.

        An der MRU beteiligte Institute

        Die MRU "Environmental Engineering" wird von den folgenden Instituten der HSR gemeinsam getragen und zentral koordiniert:

         
         
         

        Kontakt MRU Environmental Engineering

        Prof. Dr. Benno Bucher
        MRU-Leiter
        T +41 (0)55 222 43 30
        benno.bucher(at)hsr.ch

        MRU-Porträt
          Vertiefung in Erneuerbare Energien