Navigation

Direkt zur Startseite Alt+0 Direkt zur Sprachnavigation Alt+1 Direkt zur Servicenavigation Alt+2 Direkt zur Bereichsnavigation Alt+3 Direkt zum Inhalt Alt+4 Suchen Alt+5 Direkt zur Sitemap Alt+6 Direkt zur Kontaktseite Alt+9
header image

Direkt zur Servicenavigation

Login HSR-intern

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Login

Direkt zur Sprachnavigation

Direkt zur Bereichsnavigation

Process Communication Model® Einführungsseminar

Lernen Sie PCM® im 3-Tage-Grundlagenseminar kennen und in der Praxis anwenden. Nächste Kurstermine auf Anfrage: weiterbildung(at)hsr.ch.

Führungskräfte und Berufsleute sind ständig in Kontakt mit Mitarbeitenden und Kunden. Laufend kommunizieren wir und staunen manchmal, wenn unser Anliegen beim Gegenüber nicht ankommt. Oder wir sind irritiert, weil etwas Gutgemeintes ganz anders herauskommt. Mit Process-Communication® lernen Sie das Verhalten der anderen verstehen und erkennen Ihre eignenen Reaktionen in Stressituationen. Die Kenntnis der Verhaltensmuster ermöglicht Ihnen ein besseres Selbstmanagement und die konstruktive Gestaltung der Kommunikation.

Weitere Informationen zu PCM® zeigen wir Ihnen hier.

Ziele

Nach diesem Seminar haben Sie das Werkzeug um

  • das Verhalten von anderen zu entschlüsseln und besser zu verstehen,
  • die Kommunikation entsprechend den Persönlichkeitstypen zu gestalten und das Gegenüber gezielt anzusprechen,
  • Stressverhalten bei sich und dem Gegenüber zu erkennen und entsprechend zu reagieren.

Zielgruppe

Ausbildner, Berufleute mit viel Kundenkontakt, Führungsgkräfte, Lehrbeauftragte, Professoren

Inhalt

  • Einführung in das Modell der Prozesskommunikation
  • Die sechs Persönlichkeitstypen
  • Führungsstile der sechs Persönlichkeitstypen
  • Kommunikationskanäle
  • Umgang mit Stress
  • Interventionsstrategien

Vorbereitung

Einen Monat vor Beginn des Seminars erhalten Sie einen Analysebogen mit 45 Fragen. Daraus wird Ihr individuelles Persönlichkeitsprofil erstellt.

Methodik

Das Seminar umfasst theoretische Inputs kombiniert mit Übungen, Austausch innnerhalb der Gruppe und Selbstreflexion. Die Teilnehmenden erhalten im Seminar das eigene Process-Communication®-Persönlichkeitsprofil, das als praktisches Beispiel und persönliches Reflexionsinstrument dient.

Gruppengrösse

12 - max. 16 Teilnehmende pro Seminar

Trainer

Werner Naef und Peter Nedic

Kursbestätigung

Die Teilnehmenden erhalten eine Teilnahmebestätigung.

 
 
 

Wir beraten Sie gerne

Leiter Weiterbildung
Peter Nedic
T +41 (0)55 222 49 21
F +41 (0)55 222 44 00
peter.nedic(at)hsr.ch

Daten und Orte

Neue Kursdaten an der HSR Hochschule für Technik Rapperswil auf Anfrage: weiterbildung(at)hsr.ch

Kosten

CHF 1500.-- für 3 Tage
inkl. Persönlichkeitsprofil, Kursunterlagen, Begleitbuch, Pausenerfrischung und Mittagessen

Dauer

3 Tage
9.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 17.00 Uhr
(früherer Kursbeginn am 2. und 3. Tag vorbehalten / nach Absprache)

Anmeldung

per E-Mail an weiterbildung(at)hsr.ch