Navigation

Direkt zur Startseite Alt+0 Direkt zur Sprachnavigation Alt+1 Direkt zur Servicenavigation Alt+2 Direkt zur Bereichsnavigation Alt+3 Direkt zum Inhalt Alt+4 Suchen Alt+5 Direkt zur Sitemap Alt+6 Direkt zur Kontaktseite Alt+9
header image

Direkt zur Servicenavigation

Login HSR-intern

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Login

Direkt zur Sprachnavigation

Direkt zur Bereichsnavigation

Studienaufbau

Das Studium lässt sich in zwei Hauptkategorien unterteilen:

Es umfasst 90 ECTS-Punkte, wovon die zentralen Module, bestehend aus Theorie- und Kontextmodulen, zusammen rund einen Drittel und die fachliche Vertiefung mit Masterarbeit rund zwei Drittel ausmachen.

Im Vollzeitstudium dauert die Masterausbildung 3 Semester. Die Masterstudentinnen und -studenten besuchen im ersten und zweiten Semester an zwei beziehungsweise drei Tagen pro Woche den Unterricht in den Theorie- und Kontextmodulen. Dieser Unterricht findet für HSR-Studierende in der Regel am Standort Zürich statt, aber auch in Bern und Lausanne werden Module durchgeführt. Die übrige Zeit der Woche absolvieren sie ihre fachliche Vertiefung an der HSR Hochschule für Technik Rapperswil innerhalb einer der sogenannten Master Research Units (MRU).

Ein hoher Anteil an Selbststudium fördert ihre Fähigkeit, sich selbstständig Wissen zu erarbeiten und Probleme zu lösen. Zu Beginn des Studiums legen die Masterstudentinnen und -studenten gemeinsam mit ihrem Advisor fest, welche Theorie- und Kontextmodule sie besuchen. Mit der Wahl der Vertiefung und der individuellen Studienvereinbarung ergibt sich so für jede Studentin und jeden Studenten ein spezifischer Studienplan.

 
 
 

Für Fragen zum MSE

Julia Niepel
Master Office HSR
T+41 (0)55 222 44 07
mse(at)hsr.ch