Alle Einträge anzeigen

2. Nachhaltigkeitswoche Rapperswil

25.03.19 - Besuchen Sie unsere vielfältigen Events rund um das Fokusthema Energie an der HSR und auf dem Fischmarktplatz Rapperswil.

Wettererscheinungen, Hochwasser, Stürme – die Auswirkungen des Klimawandels sind verheerend für Mensch und Natur. Daran sind wir Menschen grösstenteils selbst schuld. Die Nutzung und Gewinnung von Energie, die wir für unseren Lebensstandard benötigen, wirkt sich massiv auf das Klima aus: Rund zwei Drittel der weltweiten Treibhausgasemissionen entstehen im Zusammenhang mit der Verbrennung von fossilen Brennstoffen zur Gewinnung dieser Energie.

Was können wir zu einer ressourcenschonenden Zukunft beitragen? Dieses Jahr organisieren ehrenamtliche Studierende der HSR Hochschule für Technik Rapperswil zusammen mit der Stadt Rapperswil-Jona die zweite Nachhaltigkeitswoche (NHWR). Ziel ist es, eine nachhaltige Entwicklung innerhalb und ausserhalb der Hochschule zu fördern. Besuchen Sie unsere verschiedenen Events und Ausstellungen zum Fokusthema «Energie» auf dem Campus der HSR und auf dem Fischmarktplatz!

Programm NHWR 2019

Weitere Informationen finden Sie unter https://sdcnetwork.ch/nhwr-2019/ oder www.sustainabilityweek.ch.

Coronavirus - Informationen der HSR Hochschule für Technik Rapperswil

04.06.20 - Präsenz-Veranstaltungen sind laut Entscheid des Bundesrats ab 6. Juni wieder gestattet....

Aus der Maschine direkt ins Snowboard. Eine frisch gebogene Kante wird in die Sandwich-Struktur eines Snowboards integriert.

Innovationen für den nächsten Medaillenregen

Massgefertigte Snowboards und Ski für internationale...

Prof. Dr. Ivan Markovic (links, MSE-Prifilleiter Civil Engineering) und Dr. Alexander Kagermanov, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am IBU Institut für Bau und Umwelt.

«Die Qualität unserer Forschung erreicht in bestimmten Fachgebieten universitäres Niveau»

In einer «Blind Prediction» des internationalen Beton-Verbandes (fib) erzielte Alexander...