Zurück zur Übersicht

Klima-Vortrag: Null Öl, null Gas, null Kohle

17. Dezember 2018 - Wie wir das Klima-Abkommen von Paris umsetzen können

Im Klimaabkommen von Paris haben die Staaten vor vier Jahren vereinbart, bis 2050 aus den fossilen Energien auszusteigen. Damit wollen sie die Erderwärmung bis Ende dieses Jahrhunderts auf deutlich unter zwei Grad Celsius begrenzen. Marcel Hänggi zeigt in seinem Vortrag auf, wie wir dieses ambitiöse Ziel erreichen können.

Marcel Hänggi, geboren 1969, ist Wissenschaftsjournalist und Buchautor in Zürich. Er wurde mit dem Zürcher Journalistenpreis und dem Conrad-Matschoss-Preis für Technikgeschichte ausgezeichnet. 2013 wählte ihn die Zeitschrift Schweizer Journalist zum Wissenschaftsjournalisten des Jahres. Marcel Hänggi ist Mitinitiant der Gletscher-Initiative. Sie verlangt, dass die Schweiz ab 2050 vollkommen klimaneutral wird.

Das Projekt GEHsund will das Zufussgehen fördern. Bildquelle: art.I.schock

GEHsund – Städtevergleich Fussverkehr

Ein Stück öffentlichen Raums für Fussgänger zurückerobern: Das Projekt GEHsund will das...

Im Wasserlabor des IBU Institut für Bau und Umwelt werden die Schutzmassnahmen für hochwassergefährdete Gebiete mit physischen Modellen untersucht und optimiert.

Ein Kompetenzzentrum für das Wasser

Pestizidrückstände, Fassaden-Biozide, Mikroplastik. Unser...

Coronavirus - Informationen der HSR Hochschule für Technik Rapperswil

09.07.20 - Die HSR nimmt laufend Anpassungen vor, um das Schutzkonzept und den Betrieb an die...