Alle Einträge anzeigen

HSR veranstaltet RobOlympics.ch 2010

20.11.10 - Am Samstag, 20. November 2010, fanden an der HSR Hochschule für Technik Rapperswil zum achten Mal die RobOlympics.ch statt. Am Roboter-Wettkampf haben über 90 Teilnehmer in 33 Teams aus der Deutschschweiz teilgenommen.

Die Wettkämpfe wurden in mehreren Disziplinen ausgetragen. So massen sich die Roboter im korrekten Folgen einer Linie und eines Kreuzmusters, bei einem Ping-Pong-Spiel, im Sumo-Ringen und einer Adhoc-Aufgabe, die erst an Morgen des Wettkamptages bekannt gegeben wurde. Die spannenden Spiele begeisterten die Teilnehmer und eine grosse Anzahl von Zuschauern gleichermassen.

 

Preisverleihung mit Rollstuhlsportlerin Sandra Hager

Die Gewinnerteams in den verschiedenen Kategorien wurden nach den Wettkämpfen mit attraktiven Preisen für ihre Leistungen belohnt, beispielsweise mit Roboterbausätzen und verschiedenem weiteren Zubehör für den Roboterbau. Unter allen Teilnehmern wurde zudem ein Gesamtsieger gekürt, der den begehrten RobOlympics Pokal erhielt. Die Gewinnerinnen und Gewinner durften die Preise aus den Händen der international erfolgreichen Rollstuhlsportlerin Sandra Hager aus Rapperswil-Jona entgegennehmen. 

 

Auf spielerische Weise Interesse wecken

Die HSR führt die RobOlympics-Wettkämpfe seit einigen Jahren regelmässig durch. Schülerinnen und Schüler – insbesondere aus Kantons- und Berufsschulen – haben dabei Gelegenheit, sich auf spielerische Weise mit Technik auseinander zu setzen. Sie bauen und programmieren ihre Roboter selbst. Jeder dieser Roboter ist individuell für die jeweilige Aufgabe konstruiert. Für die HSR sind die RobOlympics.ch eine gute Möglichkeit, Schülerinnen und Schüler auf spielerische Weise für Technik zu begeistern und so den Ingenieur-Nachwuchs längerfristig und nachhaltig zu fördern. 

 

Kurse für Schülerinnen und Schüler

Die HSR bietet für Schülerinnen und Schüler jeweils Workshops und Kurse im Roboterbau an. In Gruppen oder ganzen Klassen werden sie von erfahrenen Roboterbauern der HSR angeleitet. Die Kurse sind für interessierte Jugendliche gedacht, welche noch kaum mit Robotik zu tun hatten und eignen sich als Vorbereitung für eine Teilnahme an RobOlympics.ch. Kontakt und weitere Informationen unter: www.robolympics.ch 

Ein Prototyp nach 48 Stunden

Im Rahmen einer Seminararbeit nahmen vier HSR MSE Studenten...

Bachelor-Infotag am 16. März 2019

Lernen Sie unsere Studiengänge und den HSR Campus kennen.

Globi auf Rumänisch: Feierliche Buchtaufe an der HSR

05.12.18 - Das beliebte Schweizer Kinderbuch «Globi und die Energie»...