Alle Einträge anzeigen

Informationsabende Elektrotechnik 2008

18.03.08 - Am 27. März und am 24. April 2008 öffnet die HSR Hochschule für Technik Rapperswil für Studieninteressierte ihre Labors und ermöglicht einen Einblick in spannende Bereiche der Elektrotechnik.

Die beiden vorgestellten Bereiche – digitale Signalverarbeitung und Mobilkommunikation –  sind gleichzeitig auch Vertiefungsrichtungen im Bachelor-Studium Elektrotechnik an der HSR. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können sich dadurch ein konkretes Bild der Studieninhalte machen. 

 

Musikeffekte erstellen

Die digitale Verarbeitung von Signalen hat die Musik in den letzten Jahrzehnten grundlegend verändert. Sowohl in Live-Konzerten als auch in Aufnahmen sind digitale Musikeffekte gang und gäbe.

Im Rahmen der Informationsveranstaltung am 27. März wird die Grundidee der digitalen Signalverarbeitung erklärt und anhand digitaler Musikeffekte demonstriert. Die Besucherinnen und Besucher können gleich selbst solche Effekte wie Echo und Hall kreieren und austesten.

 

Mobilfunkdetektor bauen

Handys kommunizieren nicht nur während des Telefonierens und dem Datenaustausch mit der Basisstation. Auch beim Ein- und Ausschalten und alle vier Stunden übermittelt das Mobiltelefon der Basisstation ein Signal. Am zweiten Infoabend am 24. April bauen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer unter Anleitung einen Mobilfunkdetektor, den sie nach Hause nehmen können. Der Detektor ermittelt die Kommunikation zwischen einem Handy und der Basisstation und visualisiert dies durch Blinken.

 

Studiumsluft schnuppern

An den beiden Abenden lernen die Besucherinnen und Besucher nicht nur einiges über die entsprechenden Gebiete, sie haben auch die Möglichkeit, Studiumsluft zu schnuppern und den Campus kennenzulernen.

Ein Prototyp nach 48 Stunden

Im Rahmen einer Seminararbeit nahmen vier HSR MSE Studenten...

Bachelor-Infotag am 16. März 2019

Lernen Sie unsere Studiengänge und den HSR Campus kennen.

Globi auf Rumänisch: Feierliche Buchtaufe an der HSR

05.12.18 - Das beliebte Schweizer Kinderbuch «Globi und die Energie»...