Alle Einträge anzeigen

Studienbeginn 2004

10.11.04 - Mit dem Beginn des Wintersemesters nahmen 277 junge Frauen und Männer ihr Studium an der HSR Hochschule für Technik Rapperswil auf. Trotz einem Rückgang bei den Eintritten gegenüber dem Vorjahr sind insgesamt über 1'100 Studierende an der HSR immatrikuliert.

Die Hörsäle, Labors und Arbeitsplätze an der HSR sind weiterhin gut gefüllt: 277 Studierende nehmen dieses Wintersemester ihre Ausbildung am schönsten Campus am See in Angriff. Die Zahl der Eintretenden ist damit im Vergleich zum letzten Jahr zurückgegangen. Insgesamt bereiten sich an der HSR über 900 angehende Ingenieurinnen und Ingenieure auf ihren Fachhochschulabschluss vor. Gleichzeitig sind zurzeit 200 Diplomandinnen und Diplomanden mit ihrer Abschlussarbeit beschäftigt. Bei den neu eintretenden Studierenden kann der Studiengang Bauingenieurwesen eine Zunahme verzeichnen. Die Studiengänge Landschaftsarchitektur und Raumplanung blieben ähnlich populär. In der Elektrotechnik, der Informatik und der Maschinentechnik ist die Anzahl der Eintretenden rückläufig.

                                                                                                                                   

Bachelor-Studiengänge ab Herbst 2005

In den nächsten zwei Jahren müssen alle Schweizer Fachhochschulen Bachelor-Studiengänge anbieten. An der HSR startet das Bachelor-Studium im Herbst 2005, um den Studierenden so rasch als möglich eine optimierte und zeitgerechte Ausbildung bieten zu können. Das Bachelor-Studium dauert in der Regel sechs Semester. Weitere Informationen unter www.hsr.ch.

IT-Bildungsoffensive meets IT rockt!

Besuchen Sie uns am Informationsanlass zur...

Schlaun-Wettbewerb: HSR Studentinnen liefern besten Wettbewerbsbeitrag in der Kategorie Städtebau

07.08.18 - Aus 54 eingereichten Wettbewerbsprojekten haben die HSR...

Drohnentage an der HSR am 12. und 13. Oktober

Zum ersten Mal in der Geschichte der Drone Champions League...