News Archiv Detail

Alle Einträge anzeigen

Energiestrategie 2050

24.10.13 - Vier Referenten schliessen die diesjährige Reihe der Innovationstagungen mit Lösungsvorschlägen zu aktuellen Energiefragen ab.

Unsere Gesellschaft steht vor tiefgreifenden Veränderungen in der Energieversorgung. Die Kostenschätzungen divergieren massiv und unter Energiefachleuten herrscht wenig Einigkeit über den Weg, der zum Ziel führen soll.

Welche Alternativen bestehen effektiv, um die Atomenergie zu kompensieren? Ist die Technologie aller erneuerbaren Energieträger rechtzeitig und im erforderlichen Umfang bereit? Bestehen allenfalls Reserven, den Energiebedarf namhaft zu reduzieren? Mit welcher Kostenentwicklung ist zu rechnen? Kann die Schweiz in der Energieversorgung autark bleiben? Die Liste der offenen Fragen könnte beliebig erweitert werden. Vier Referenten geben mögliche Antworten zu einigen Teilaspekten des Tagungsthemas.

Die Innovationstagungen wollen KMUs über Innovation und Technologietransfer informieren und für innovatives Verhalten motivieren. Konkrete Beispiele zeigen mögliche Wege zu innovativen Lösungen an. Die Innovationstagungen werden von der HSR gemeinsam mit dem TZL und dem ZRMOL durchgeführt. 2014 werden wiederum drei Innovationstagungen durchgeführt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Klimagarten 2085: 1. April – 28. Mai an der HSR

3 oder 6,5 Grad wärmer in der Schweiz? Ein öffentliches...

HSR am Drone Grand Prix Laax

Beim Drone Grand Prix Laax am 29. und 30. März 2019 wird die...

2. Nachhaltigkeitswoche Rapperswil

Besuchen Sie unsere vielfältigen Events rund um das...