News Archiv Detail

Alle Einträge anzeigen

Forschungszusammenarbeit stärken: ETH Delegation besucht die HSR

24.03.17 - HSR Rektorin Margit Mönnecke begrüsste ETH-Ratspräsident Fritz Schiesser und ihre FHO Kollegen zu einem Austausch an der HSR. Die FHO Fachhochschule Ostschweiz und die ETH wollen künftig enger in der Forschung zusammenarbeiten.

HSR Prorektor Alex Simeon führte die Delegation durch die Forschungseinrichtungen der HSR. Die FHO präsentierte ihre aktuellen Forschungsgebiete in den Bereichen Digitale Transformation, Ageing Society, Manufacturing and Production, Medical Technology und Energie. Die Teilnehmer diskutierten angeregt, wie FHO und ETH in verschiedenen Gebieten zusammenarbeiten und damit den Forschungsraum Ostschweiz für die Zukunft stärken können."Ein Arbeitspapier soll nun aufzeigen, wie in Zukunft der Forschungsraum Ostschweiz durch eine weitere Zusammenarbeit gestärkt werden kann", erklärte FHO-Direktor Albin Reichlin.

An dem Austausch nahmen ETH-Ratspräsident Fritz Schiesser, sein Generalsekretär Michael Käppeli, der Präsident der FHO Fachhochschule Ostschweiz Stefan Kölliker, FHO-Direktor Albin Reichlin sowie die Rektoren der 3 weiteren FHO-Teilhochschulen Jürg Kessler (HTW Chur), Lothar Ritter (NTB Buchs) und Sebastian Wörwag (FHS St.Gallen) teil.

Klimagarten 2085: 1. April – 28. Mai an der HSR

Besuchen Sie die Ausstellung oder einen der Workshops rund...

Landschaft als interdisziplinäres Thema vorantreiben: Thomas Nideroest im Interview

Eine kürzlich erschienene Fachpublikation vermittelt neue...

Schweizer Jugend forscht an der HSR

Vom 2. - 4. Mai 2019 stellen die talentiertesten Schweizer...