News Archiv Detail

Alle Einträge anzeigen

HSR Rektor am Zuger Innovations- und Technologietag

19.11.13 - Der zehnte Zuger Innovations- und Technologietag befasste sich mit dem Thema «Schweiz: Weltweit erfolgreich dank Innovation?».

Mit farbenfrohem Haardesign und einer markanten und witzreichen Darbietung begeisterte der Politsatiriker Andreas Thiel die rund 130 geladenen Gäste aus Wirtschaft und Verwaltung und stimmte sie auf ein lebhaftes Podiumsgespräch ein.

Das Podium setzte sich aus wichtigen Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Verwaltung und Bildung zusammen: Peter Spuhler, Group CEO und Inhaber Stadler Rail, Jürg Werner, CEO der V-ZUG AG, Mauro Dell’Ambrogio, Staatssekretär, Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation SBFI sowie Prof. Hermann Mettler, Rektor der HSR.

Unter der Moderation von Martin Zenhäusern wurden die erfolgskritischen Faktoren und Rahmenbedingungen diskutiert, die den Standort Schweiz attraktiv und innovatives Unternehmertum möglich machen. Dazu zählen nach Ansicht der Podiumsteilnehmer insbesondere die liberalen Wirtschaftsbedingungen sowie die praxisnahen Ausbildungswege. Innovationsleistung könne nur erhalten werden, wenn den Mitarbeitenden auch der Ansporn und Mut zu Innovationen vermittelt würde.

IT-Bildungsoffensive meets IT rockt!

Besuchen Sie uns am Informationsanlass zur...

Electronics4you erhält die ETH-Ehrenmedaille

11.09.18 - Electronics4you, das Nachwuchsförderungsprogramm der HSR,...

Drohnentage an der HSR am 12. und 13. Oktober

Zum ersten Mal in der Geschichte der Drone Champions League...