News Archiv Detail

Alle Einträge anzeigen

Kunstvolle Gebrauchsanleitungen

02.04.12 - Die HSR Galerie TextilAltro eröffente die neue Ausstellung „Vitoria Pinto – EINSTEINSEIN“ vergangenen Freitag mit der Lesung „an Tagen“ von Stefan Kammhuber.

In ihrer Frühlingsausstellung zeigt die Galerie in der HSR Bibliothek eine Auswahl origineller Texttafeln. In Bildern, Installationen und Lesestücken hinterfragt die Sprachakrobatin Vitoria Pinto den gängigen und unbewussten Sprachgebrauch. Die Ausstellung dauert bis 1. Juni 2012.

"Die bewusst puristisch gestalteten Texttafeln und Installationen verhelfen den Wörtern und Sätzen zu einem Eigenleben. Die Texte treten in einen Dialog mit dem verunsicherten, oft auch amüsierten Betrachter. In dessen Kopf offenbart das Gesehene eine neue Bedeutungsebene und verwandelt sich so in eine Art neues Werk. An der längsten Wand der Galerie hängt eine Arbeit aus vierzehn geweissten Textpostern. Im Kontrast dazu stehen die farbigen Texttafeln "Anweisungen". Die Sätze auf diesen Tafeln scheinen dem Betrachtenden bekannt zu sein, der Eindruck trügt nicht: Für diese Arbeit hat die Künstlerin nämlich sämtliche Gebrauchsanleitungen in ihrem Atelier und zuhause durchforstet, interessante Sätze entnommen und diese zum Teil leicht abgeändert auf die Tafeln übertragen. Durch den künstlerischen Eingriff löst sich der Text vom Gegenstand und vom Bild, das er im gängigen Sprachgebrauch übermittelt. Hier lesen sich diese Sätze nun wie Anweisungen fürs Leben, für den Umgang mit Kunst im Allgemeinen und den hier ausgestellten Bildern im Besonderen."

Weitere Infos: www.textilaltro.hsr.ch

400 Informatiker aus der ganzen Welt am ZuriHac 2018 an der HSR

Der ZuriHac richtet sich sowohl an ausgewiesene Expertinnen...

Noch keine Unterkunft?

Melden Sie sich jetzt für ein Zimmer in einem unserer...

Im Fokus: Die HSR gestaltet den Münsterhof an den Festspielen Zürich mit

01.05.18 - Unter dem diesjährigen Festspielthema «Schönheit / Wahnsinn»...