News Archiv Detail

Alle Einträge anzeigen

Siemens Excellence Award für HSR Studenten

22.10.15 - Siemens hat zwei Jungforscher der HSR Hochschule für Technik Rapperswil mit dem regionalen Siemens Excellence Award ausgezeichnet.

Der mit 4000 Franken dotierte Preis geht an Robin Bader aus Stallikon und Philipp Meier aus Dürnten. Mit ihrer Arbeit «GPU-Parallelisierung der Flachwassergleichungen in einer Evakuierungssimulation» haben sie die Fachjury überzeugt.

Den regionalen Siemens Excellence Award nahmen die beiden Alumni des Studienganges Informatik im September in Rapperswil entgegen. Die Preisträger sind damit wie jene von weiteren Fachhochschulen für den nationalen Siemens Excellence Award nominiert. Dieser wird 2016 verliehen und ist mit 10 000 Franken dotiert.

IT-Bildungsoffensive meets IT rockt!

Besuchen Sie uns am Informationsanlass zur...

Schlaun-Wettbewerb: HSR Studentinnen liefern besten Wettbewerbsbeitrag in der Kategorie Städtebau

07.08.18 - Aus 54 eingereichten Wettbewerbsprojekten haben die HSR...

Drohnentage an der HSR am 12. und 13. Oktober

Zum ersten Mal in der Geschichte der Drone Champions League...