Alle Einträge anzeigen

Berufseinstieg: Die ersten HSR WING-Absolventinnen und Absolventen berichten

25.04.18 - Ende September 2017 feierten die ersten 24 Absolventinnen und Absolventen des Studiengangs Wirtschaftsingenieurwesen ihren Abschluss. Priska Schmid, Cédric Meier und Kerstin Bader erzählen von ihren Erfahrungen im und nach dem Studium an der HSR. Den Anfang unserer dreiteiligen Serie macht Priska Schmid, gelernte Konstrukteurin und Bachelor-Absolventin Wirtschaftsingenieurwesen.

Priska, wie bist du auf den Studiengang WING an der HSR aufmerksam geworden?Ich habe Konstrukteurin gelernt, daher brachte ich das technische Flair schon mit, wollte aber nicht voll in die Technik, sondern etwas mit Wirtschaft machen. WING bot sich daher perfekt an: Ich konnte das Technische mitnehmen und trotzdem etwas in Richtung Wirtschaft machen. Da ich in Jona wohne, war die HSR natürlich die ideale Wahl.

Was war im Studium besonders spannend?
Das Studium ist sehr breit gefächert und praxisorientiert. Wir konnten mit Firmen zusammenarbeiten – z.B. in den Industrieprojekten oder bei den Bachelor-Arbeiten. 

Du hast nach deinem Studium in Shanghai ein Praktikum gemacht. Wie war das?Eine so völlig andere Kultur kennenzulernen war schon spannend. Aber ich war ja bereits in der Study Week in China, den Kultur-Schock hatte ich also schon hinter mir. 

…Study Week?
In der Study Week hatten wir Studierenden die Möglichkeit eine Woche nach China zu gehen. Es war Zufall, dass das Praktikum auch in China war. In der Study Week schauten wir uns verschiedene Firmen an und bekamen einen Task, den wir bearbeiten mussten. Das war spannend.

Im Praktikum war ich drei Monate da und half bei verschiedenen Projekten aus. Den Kulturunterschied merkte ich enorm, aber ich habe viel gelernt. Dadurch weiss ich jetzt auch, in welchen Bereichen ich weitergehen möchte.

Und zwar?
Marketing bzw. Produktmanagement oder Supply-Chain-Management. In diesen Bereichen suche ich auch gerade eine Stelle. 

Was nimmst du mit aus dem WING-Studium an der HSR?
Ein solides Grundwissen in vielen Bereichen, da wir breit gefächerte Vorlesungen hatten. Und eine gute Teamfähigkeit, wegen der vielen Gruppenarbeiten. 

 

Priska Schmid arbeitet seit Mitte März bei Mettler Toledo als Industrial Engineer. Wir gratulieren ihr herzlich zur neuen Stelle!

IT-Bildungsoffensive meets IT rockt!

Besuchen Sie uns am Informationsanlass zur...

2000 Besucherinnen und Besucher an den Drohnentagen auf dem HSR Campus

15.10.18 - Die HSR freut sich über erfolgreiche Drohnentage rund um den...

Bachelor-Infotag am 3. November 2018

Lernen Sie unsere Studiengänge und den HSR Campus kennen.