Alle Einträge anzeigen

Die HSR am Digitaltag mit Data Science-Hackathon

11.10.18 - Am 25. Oktober 2018 findet der Swiss Digital Day in der Kunsthalle Zürich statt. Die HSR ist mit Prof. Stefan Keller und einem Data Science-Hackathon zum Thema «Crowdsourcing Data Analysis» mit dabei. Melden Sie sich an und nehmen Sie teil.

Die Digitalisierung verändert unsere Gesellschaft rasant. Am zweiten Digitaltag vom 25. Oktober 2018 soll die Bevölkerung sich neu informieren und selber mitmachen können. Auch die HSR ist dabei mit einem Hackathon, der sich Data Science-Themen widmet. Ziel eines Hackathons ist es, gemeinsam kreative und nützliche Produkte herzustellen, die in diesem Falle unter dem Motto «Crowdsourcing Data Analysis» stehen. 

Die HSR steuert eine Challenge bei, bei der es um die Analyse von crowdsourced Kartendaten von OpenStreetMap geht («OpenStreetMap POI Completeness»). Crowdsourcing von Kartendaten bedeutet, dass jedermann/-frau sich an der Erfassung beteiligen kann. HSR Prof. Stefan Keller ist in der Schweiz führend bei der Verarbeitung, Analyse und Visualisierung solcher OpenStreetMap-Geoinformationen.

Die Teilnahme am Hackathon ist kostenlos. Der Event wird von der Universität Zürich und vom Verein Wikimedia Schweiz organisiert und findet in der Kunsthalle Zürich statt. Er ist Teil des Festivals «100 Ways of Thinking».

IT-Bildungsoffensive meets IT rockt!

Besuchen Sie uns am Informationsanlass zur...

2000 Besucherinnen und Besucher an den Drohnentagen auf dem HSR Campus

15.10.18 - Die HSR freut sich über erfolgreiche Drohnentage rund um den...

Bachelor-Infotag am 3. November 2018

Lernen Sie unsere Studiengänge und den HSR Campus kennen.