Alle Einträge anzeigen

Informatik studieren an der HSR: Zwei neue Varianten ab Herbst 2018

06.02.18 - Sie arbeiten in der Informatik und möchten berufsbegleitend studieren? Oder Sie möchten sich trotz geringer Vorkenntnisse in Informatik der Digitalisierung stellen? Mit dem berufsbegleitenden und dem gestuften Informatik-Studium stehen Ihnen ab kommendem Herbst zwei neue Wege offen.

Flexibles Studieren in Teilzeit ist an der HSR nichts Neues. Auch Informatik-Studierende haben bereits die Möglichkeit des geführten oder individuell planbaren Teilzeit-Unterrichts. Wo liegt also der Unterschied zwischen Teilzeit- und berufsbegleitendem Studium? «Im Teilzeitstudium sind drei Tage pro Woche für das Studium reserviert, zwei Wochentage stehen für Arbeit, Betreuungspflichten etc. zur Verfügung. Für das neue berufsbegleitende Informatik-Studium ist eine Tätigkeit im Bereich Informatik von mindestens 50% Voraussetzung. Es erlaubt ein Pensum von bis zu 60% im Beruf», erklärt Studiengangleiter Prof. Dr. Markus Stolze.

Das gestufte Informatik-Studium ist eine Variante des Vollzeit-Studiums, das die HSR speziell für Studierende mit geringen Informatik-Vorkenntnissen konzipiert hat. Es gibt mehr Raum, den Stundenplan an die individuellen Vorkenntnisse auszurichten. «Wir haben die Erfahrung gemacht, dass sich zum Beispiel KV-Absolventinnen und -Absolventen besser entfalten könnten, wenn sie mehr Zeit für ihr Selbststudium hätten», erzählt Stolze. Das gestufte Informatik-Studium bietet diese Möglichkeit: Der Unterrichtsstoff bleibt der Selbe, gibt aber, über 4 Jahre vermittelt, mehr Luft, stufenweise in die Informatik einzusteigen. So haben die Studierenden mehr Zeit für das Selbststudium.

Die beiden neuen Varianten des Informatik-Studiums starten im September 2018. Melden Sie sich bis zum 30. April 2018 an.

Weitere Informationen zum berufsbegleitenden Informatik-Studium an der HSR finden Sie hier.

Näheres zum gestuften Informatik-Studium für Studierende mit geringen Informatik-Vorkenntnissen finden Sie hier.


Bei Fragen zur Zulassung beraten Sie unsere Hochschuldienste gerne per Mail: office(at)hsr.ch oder telefonisch: 055 222 41 11.

IAAM Scientist Medal für HSR Institut

Das IWK Institut für Werkstofftechnik und...

Noch keine Unterkunft?

Melden Sie sich jetzt für ein Zimmer in einem unserer...

Im Fokus: Die HSR gestaltet den Münsterhof an den Festspielen Zürich mit

01.05.18 - Unter dem diesjährigen Festspielthema «Schönheit / Wahnsinn»...