Alle Einträge anzeigen

Neues Kompetenzzentrum für Medizintechnik an der HSR

27.06.19 - Die Medizintechnik-Branche ist mit rund 58'500 Beschäftigten in der Schweiz und einem jährlichen Umsatzwachstum von über 6% eine Zukunftsbranche mit Potenzial. Die HSR verfügt bereits über breite Erfahrung in der Medizintechnik aus erfolgreichen Forschungs- und Entwicklungs-Projekten. Um diese Kompetenzen stärker zu bündeln, medizinisches Know-how von Forschungspartnern mit den technischen Kompetenzen an der HSR zu kombinieren und damit markgerechte medizinische Innovationen zu entwickeln, hat die HSR das neue MedTech Lab aufgebaut.

Die Medizintechnik-Branche ist in einem gesetzlich hochgradig regulierten Umfeld mit besonderen Herausforderungen bei der Entwicklung neuer Produkte konfrontiert. Neben den medizinischen Anforderungen seitens der Anwender von Medizinprodukten wie Ärzte, Therapeuten, Pflegefachpersonen und Patienten müssen auch die technisch-wissenschaftliche Entwicklung und die Erfüllung von Norm-Kriterien bei der Zulassung innovativer Produkte berücksichtigt werden.

Kompetenzzentrum für medizintechnische Innovationen

Die HSR will mit dem neuen MedTech Lab eine zentrale Anlaufstelle für Anwender und Hersteller anbieten, um Projekte zu initiieren, neue Produkte marktgerecht zu entwickeln und aktuellste Technologien für die Medizintechnik praxisorientiert nutzbar zu machen. Prof. Dr. Agathe Koller, Leiterin des MedTech Lab und Professorin für Mechatronik und Automation an der HSR erklärt: «Das MedTech Lab bietet ein Kompetenzzentrum für Kunden und Partner aus der Medizintechnik. Wir stellen sicher, das bestehende, interdisziplinäre Kompetenzen an der HSR optimal gebündelt und projektbasiert zur Verfügung gestellt werden. Zusätzlich vertiefen und ergänzen wir diese Kompetenzen durch branchenspezifisches Know-how.»

Das MedTech Lab unterstützt Partner dabei, klinische Herausforderungen mit technisch-wissenschaftlichen Ansätzen zu kommerziell erfolgreichen Lösungen zu bringen. Silvia Rohner, stellvertretende Leiterin des MedTech Lab, erläutert weiter: «Konkret können wir bei Technologietransfer, Networking und regulatorischer Beratung Unterstützung bieten.»

MedTech-Experten treffen sich im September an der HSR

Am Swiss Medtech Day trifft sich jährlich die MedTech Branche der Schweiz. Diese Gelegenheit hat das MedTech Lab der HSR Anfang Juni genutzt, um sich erstmals öffentlich vorzustellen. Agathe Koller: «Am Swiss Medtech Day haben wir das MedTech Lab präsentiert und mit vielen Experten aus der MedTech Branche diskutiert. Wir möchten uns für die vielen positiven Rückmeldungen und das Interesse bedanken und werden in naher Zukunft mit den ersten interessierten Partnern zusammenarbeiten.» Der MedTech Workshop zum Thema «Safety and Security in Medical Products» am 19. September an der HSR bietet dafür eine gute Gelegenheit.

Bachelor-Infotag am 26. Oktober 2019

Lernen Sie unsere Studiengänge und den HSR Campus kennen.

Pfauenblau und Pfeifen: Dieter Kienast im Video

Dieter Kienast habe seine Eigenheiten gehabt. «Die Pläne...

Exoskelette live erleben: Cybathlon Experience an der HSR

Wieder gehen können - robotische Exoskelette machen das auch...