Alle Einträge anzeigen

Online-Ansturm auf ZuriHac 2020

26.06.20 - Die Corona-Pandemie hat viele Veranstaltungen platzen lassen. Der ZuriHac 2020, eine der grössten Haskell-Veranstaltungen weltweilt, ergriff die Flucht nach vorn und führte vom 12. bis 14. Juni alles online durch. Eine gute Wahl: Der letztjährige Besucherrekord von 500 Teilnehmenden wurde mit mehr als 900 Teilnehmenden deutlich übertroffen.

Der Organisator, HSR Informatik-Professor Farhad Mehta, ist froh über den Entscheid, den ZuriHac 2020 online durchzuführen: «Ich freue mich ausserordentlich, dass der Event auch online auf reges Interesse gestossen ist!» Insgesamt 937 Personen haben live aus aller Welt teilgenommen. Rund die Hälfte aller Teilnehmenden kamen aus der Schweiz (10%) und Europa (42%) – die übrigen Teilnehmenden schalteten sich aus Nordamerika, Asien, Südamerika, dem mittleren Osten sowie den ozeanischen Inselstaaten zu.

Die jährlich stattfindende Konferenz inklusive einem Hackathon richtet sich sowohl an ausgewiesene Expertinnen und Experten der Programmiersprache Haskell wie auch an interessierte Einsteiger. Dieses Jahr mit dabei waren auch wieder prominente Referenten, etwa Phillip Wadler und Robert Rix. Doch nicht nur alte Haskell-Hasen haben teilgenommen. «Der ZuriHac stösst auch bei Software- und Programmiersprachen-Entwicklern ausserhalb der Haskell-Community auf grosses Interesse», sagt Mehta.

Auch wer nicht teilnehmen konnte, hat nichts verpasst – in der Playlist «ZuriHac 2020» werden alle Talks auf Youtube dauerhaft zur Verfügung gestellt:

Zur Playlist

Die Organisatoren freuen Sich auf ZuriHac 2021 und hoffen, dass es dann wieder möglich sein wird, den Anlass an der HSR, bzw. dann an der OST durchzuführen.

Lockdown war für Senioren besonders schwierig

Eine Coronavirus-Studie des Instituts für Landschaft und Freiraum der HSR wollte von...

Neues Kompetenzzentrum BIM an der HSR. Bild: iStock

Neues Kompetenzzentrum BIM

Die Schweiz hinkt in Sachen Building Information Modeling...

Coronavirus - Informationen der HSR Hochschule für Technik Rapperswil

30.06.20 - Präsenz-Veranstaltungen sind laut Entscheid des Bundesrats ab 6. Juni wieder gestattet....