Alle Einträge anzeigen

OST wählt Leitung von drei Departementen

24.10.19 - HSR Rektorin Margit Mönnecke wird Departementsleiterin «Architektur, Bau- und Planungswesen» der OST - Ostschweizer Fachhochschule. Auch die Departementsleitungen «Gesundheit» und «Technik» wurden bekanntgegeben.

Die neue Fachhochschule OST, die im September 2020 startet, nimmt mehr und mehr Gestalt an. Nach der Bekanntgabe des Logos Anfang Oktober sind nun die Köpfe dreier Departemente bekannt. Die designierte Trägerkonferenz der OST hat Margit Mönnecke als Departementsleiterin «Architektur, Bau- und Planungswesen» gewählt, teilte die Staatskanzlei des Kantons St. Gallen am Dienstag mit. Birgit Vosseler werde Departementsleiterin «Gesundheit» und Lothar Ritter Departmentsleiter «Technik».

Margit Mönnecke, Diplom-Ingenieurin im Fachbereich Landespflege, promovierte in Landschaftsarchitektur und Umweltentwicklung an der Universität Hannover, Deutschland. Seit 2017 ist sie Rektorin der HSR Rapperswil. Birgit Vosseler ist ausgebildete Krankenschwester, diplomierte Pflegemanagerin und promovierte an der Universität Halle-Wittenberg in Deutschland. Neben ihrer Tätigkeit an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften St.Gallen (FHS) war sie bis dieses Jahr Lehrbeauftragte im Studiengang Pflegepädagogik an der Hochschule Ravensburg-Weingarten, Deutschland. Lothar Ritter ist studierter Mathematiker und seit über dreissig Jahren im Hochschulumfeld tätig. Seit elf Jahren ist er Rektor der NTB Buchs.

Der Wahl der Departementsleitungen der OST – Ostschweizer Fachhochschule sei ein Ausschreibungs- und mehrstufiges Auswahlverfahren vorangegangen, schreibt die Staatskanzlei. Vorbereitet worden sei die Wahl durch die jeweiligen Wahlvorbereitungskommissionen mit Trägervertretern, dem Rektor der Ost sowie unter breitem Einbezug von Dozierenden-, Mittelbau- und Studierendenvertretungen der drei Hochschulen FHS St.Gallen, HSR Rapperswil und NTB Buchs.

Die Wahl der Departementsleitungen «Informatik» und «Soziale Arbeit» soll im November 2019 durchgeführt werden. Die Departementsleitung «Wirtschaft» werde neu ausgeschrieben und zu gegebener Zeit durch den Hochschulrat der Ost gewählt, so die Staatskanzlei. Die Standortleitung St.Gallen werde zu einem späteren Zeitpunkt aus dem Kreis der Departementsleitungen «Gesundheit», «Soziale Arbeit» und «Wirtschaft» bestimmt.

Bachelor-Infotag am 14. März 2020

Lernen Sie unsere Studiengänge und den HSR Campus kennen.

Studierenden-Projekte gestalten das Limmattal

Ein Ideenwettbewerb forderte Studierende verschiedener...

HSR Automat vewandelt Stoffe in smarte und leuchtende Textilien

Mit einem durch die Innosuisse geförderten Forschungsprojekt...