Benutzung

Sie suchen eine Publikation, möchten zu einem Thema recherchieren oder ein Gadget ausleihen? Hier finden Sie die wichtigsten Informationen zur Benutzung der HSR Bibliothek.

Allgemein

Allen Angehörigen der HSR sowie allen weiteren Interessierten steht die Benutzung der HSR-Bibliothek unentgeltlich zur Verfügung.

Einschreibung

Wenn Sie im NEBIS/IDS-Verbund noch nicht eingeschrieben sind, füllen Sie bitte dieses Online-Einschreibeformular aus. Anschliessend lassen Sie Ihr Konto an der Infotheke der HSR-Bibliothek freischalten.

Katalogabfrage NEBIS

Katalog: recherche.nebis.ch
Die HSR-Bibliothek ist Mitglied im NEBIS (Netzwerk der Bibliotheken und Informationsstellen in der Schweiz), welches aus rund 140 Bibliotheken besteht. Darunter befinden sich die ETH und die meisten technischen Fachhochschulen, die Zentralbibliothek Zürich und die Bibliotheken der Universität Zürich. NEBIS ist Mitglied im Informationsverbund Deutschschweiz (IDS) und verzeichnet über 10 Mio. Titel.

Weitere Kataloge
  • Swissbib: Metakatalog der Schweizer Hochschulbibliotheken und der Schweizerischen Nationalbibliothek. Er bietet einen raschen, einfachen und umfassenden Zugang zu wissenschaftlicher Information in der Schweiz an
  • KVK Karlsruher Virtueller Katalog: Der KVK ist ein Meta-Katalog zum Nachweis von mehr als 500 Mio. Büchern und Zeitschriften in Bibliotheks- und Buchhandelskatalogen weltweit.
  • Weitere Schweizer Kataloge: Swiss Libraries SWITCH
  • Verzeichnis lieferbarer Bücher und weiterer Medien: buchhandel.de
Ausleihe

Die HSR Bibliothek ist eine Freihandbibliothek.
Eingeschriebene Benutzende können alle Medien aus dem HSR-Bestand über die Selbstausleihe verbuchen.
Die Ausleihmenge aller gedruckten Medien ist für HSR Angehörige unbeschränkt, für externe Benutzende ist die Menge auf 10 beschränkt. Es können gleichzeitig drei DVDs ausgeliehen werden. Bereitgestellte Medien müssen an der Infotheke abgeholt werden.

Bestellen aus dem Bestand der HSR Bibliothek

Zum Katalog: recherche.nebis.ch

Verfügbare Medien: Dokumente aus dem HSR-Bestand können Sie entweder selbst aus dem Regal nehmen oder online bestellen. Medien, die nicht ausgeliehen sind, werden innerhalb von zwei Stunden bereit gestellt und stehen während einer Woche an der Informationstheke zum Abholen bereit.

Ausgeliehene Medien: Ist ein Dokument ausgeliehen, können Sie das Medium für sich reservieren. Der Entleiher hat dann keine Verlängerungsmöglichkeit mehr. Sobald das Dokument für Sie bereitsteht, erhalten Sie eine E-Mail von uns. Das Medium wird eine Woche an der Informationstheke bereit gestellt.


Vorgehensweise:

  1. Auf der Katalogsseite oben rechts auf "Anmelden" klicken
  2. Benutzer- oder Ausweisnummer (Nummer neben dem Strichcode auf dem Badge) und NEBIS-Passwort eingeben und mit "Anmelden" bestätigen > nun steht der persönliche Name oben rechts
  3. Beim gewünschten Titel auf "Standorte & Bestellung" klicken
  4. Bibliothek auswählen
  5. Rechts auf "Ausleihe" klicken
  6. Bei Abholort "FH-HSR (Rapperswil)" wählen
  7. Bestellung durch anwählen des Buttons "Ausleihe" abschliessen
Bestellen aus Bibliotheken im NEBIS-Verbund

Zum Katalog: recherche.nebis.ch

Medien, die nicht an der HSR, aber in einer am NEBIS-Ausleihverbund teilnehmenden Bibliotheken vorhanden sind, können Sie selbst bestellen und kostenlos an die HSR liefern lassen. Bitte beachten Sie, dass die Medien aller Bibliotheken der Universität Zürich, aus der Zentralbibliothek Zürich "ZB (Zürich)" und des Sozialarchivs "SOZARCH" aus diesem Dienst ausgeschlossen sind, obwohl sie im NEBIS-Katalog ausleihbar sind und dass nicht alle Medien im NEBIS ausgeliehen werden können.
Bestellte Medien werden innert 2-3 Tagen an die HSR-Bibliothek geliefert. Nach dem Eintreffen erhalten Sie eine E-Mail von der Bibliothek.
Die feste Leihfrist für die meisten Medien aus dem NEBIS-Verbund beträgt 4 Wochen. Weitere Informationen siehe unter Punkt "Leihfristen". Es gelten die Ausleihbestimmungen der verleihenden Bibliothek.

Vorgehensweise:

  1. auf der Katalogsseite oben rechts auf "Anmelden" klicken
  2. Benutzer- oder Ausweisnummer (Nummer neben dem Strichcode auf dem Badge) und NEBIS-Passwort eingeben und mit "Anmelden" bestätigen > nun steht der persönliche Name oben rechts
  3. beim gewünschten Titel auf "Standorte & Bestellung" klicken
  4. Bibliothek auswählen
  5. rechts auf "Ausleihe" klicken
  6. bei Abholort "FH-HSR (Rapperswil)" wählen
  7. Bestellung durch anwählen des Buttons "Ausleihe" abschliessen
Bestellen aus Bibliotheken ausserhalb des NEBIS-Verbundes

Angehörige der HSR können Medien, die nicht im NEBIS bestellt werden können, über die HSR-Bibliothek bestellen. Dazu füllen Sie bitte immer dieses Online-Bestellformular (Sie müssen auf HSR intern angemeldet sein) aus.

Bestellen von Zeitschriftenartikeln

Für Angehörige der HSR bestellen wir kostenlos Kopien von Zeitschriftenartikeln. Dazu füllen Sie bitte immer dieses Online-Bestellformular (Sie müssen über HSR-intern angemeldet sein) aus.

Leihfristen
Anzeige im KatalogErklärung
Ausleihe 4 Wochen

Dies ist der Normalfall für Bücher sowohl aus unserem Bestand wie auch aus anderen NEBIS-Bibliotheken. Die feste Leihfrist beträgt 4 Wochen.
Wird das Buch von niemand anderem reserviert, verlängert sich die Leihfrist automatisch je 2x um weitere 4 Wochen, d.h. Sie können das Buch 12 Wochen behalten ohne etwas machen zu müssen.
Nach diesen 12 Wochen erhalten Sie eine Erinnerung. Sie können nun die Frist nochmals 3x um je 4 Wochen über Ihr persönliches Benutzungskonto verlängern. Im gesamten können Sie ein Buch 24 Wochen behalten sofern keine Reservation vorliegt.

Nur intern (4 Wochen)Die Ausleihfrist beträgt 4 Wochen. Die Frist kann nur über die Informationstheke der HSR-Bibliothek verlängert werden (Erinnerung an die Informationstheke weiterleiten: bibliothek(at)hsr.ch).
Hier handelt es sich um Bücher, die nur HSR-intern ausgeliehen werden können (Standardwerke, Ordner, grossformatige Bücher, Karten).
Nur intern (1 Woche)Die Ausleihfrist beträgt 1 Woche. Die Frist kann nur über die Informationstheke der HSR-Bibliothek verlängert werden (Erinnerung an die Informationstheke weiterleiten: bibliothek(at)hsr.ch).
Das betrifft alle Zeitschriften und DVDs.

Verlängerungen

Sie können die Leihfristen von Büchern aus der HSR Bibliothek und dem gesamten NEBIS-Verbund selbständig verlängern und sich eine Kontoübersicht verschaffen:

  1. Katalog über recherche.nebis.ch öffnen und oben rechts auf Anmelden klicken
  2. Benutzer- oder Ausweisnummer (Nummer neben dem Strichcode auf dem Badge oder einer anderen gültigen Karte) und NEBIS-Passwort eingeben und mit "Anmelden" bestätigen
  3. "Mein Konto" (oben rechts) anklicken
  4. "Ausleihen" anwählen
  5. Häkchen links setzen und auf "Alle verlängern" oder "Ausgewählte verlängern" klicken
Rückgabe
  • An der Informationstheke
  • Einwurf in blaue Box vor dem Bibliothekseingang (wird montags bis freitags jeweils etwa um 9.30 Uhr und 17.00 Uhr geleert)
  • Per Post
  • In einer NEBIS-Bibliothek (ausser ZB Zürich), die dem NEBIS-Ausleih-Verbund angeschlossen ist

Medien anderer Bibliotheken: Wir nehmen nur Medien von Bibliotheken zurück, die am NEBIS-Ausleihverbund teilnehmen (Teilnehmende Bibliotheken Liste), oder die Sie über uns bezogen haben.

Mahnungen

Sobald die Leihfristen überschritten oder Medien anderweitig verlangt werden, erhalten Sie einen Rückruf per E-Mail:

ZeitraumBeschreibungGebühren
Nach Ablauf der LeihfristErinnerung/Rückrufkostenlos
Nach 10 Tagen1. MahnungCHF 10.00 pro Medium
Nach weiteren 10 Tagen2. Mahnungweitere CHF 10.00 pro Medium
Nach weiteren 10 Tagen3. Mahnungweitere CHF 15.00 pro Medium

Sie erhalten alle Erinnerungen/Rückrufe sowie alle Mahnungen per E-Mail. 3. Mahnungen werden zusätzlich per Einschreiben verschickt. Nach der 3. Mahnung wird das Benutzungskonto gesperrt. Erfolgt die Rückgabe immer noch nicht, beschafft die Bibliothek zu Lasten des Benutzenden ein Ersatzexemplar inkl. CHF 20 Bearbeitungsgebühren.

Weiter zu...

IAAM Scientist Medal für HSR Institut

Das IWK Institut für Werkstofftechnik und...

Noch keine Unterkunft?

Melden Sie sich jetzt für ein Zimmer in einem unserer...

Im Fokus: Die HSR gestaltet den Münsterhof an den Festspielen Zürich mit

01.05.18 - Unter dem diesjährigen Festspielthema «Schönheit / Wahnsinn»...