Professorin/Professor für Informatik: Verteilte Software

Für den Studiengang Informatik suchen wir per 1. August 2020 eine/n

Professorin/Professor für Informatik: Verteilte Software

Ihre Aufgaben

  • Sie lehren auf Bachelor- und Masterstufe Informatik- Module mit Bezug zum Themenbereich Verteilte Software. Hierzu gehören Module im Bereich Web-Entwicklung, .NET Technologien, Cloud Applications, Verteilte Software-Systeme, Mobil-Entwicklung sowie Software Engineering/DevOps
  • Sie betreuen Projekt-, Bachelor- und Masterarbeiten
  • Sie engagieren sich in der angewandten Forschung und Entwicklung sowie in der externen Weiterbildung in einem der Informatik-Institute der HSR
  • Sie akquirieren und bearbeiten fremdfinanzierte Forschungs- und Entwicklungsprojekte

Ihr Profil

  • Sie haben einen Hochschulabschluss im Bereich Informatik, vorzugsweise mit Promotion
  • Sie verfügen über einen mehrjährigen, praxisbezogenen Leistungsausweis im Bereich Software-Entwicklung und Software Engineering für Verteilte Systeme mit ausgezeichneten Kontakten in die Schweizer Industrie und Wirtschaft
  • Sie bringen Führungserfahrung / Führungskompetenz mit
  • Sie überzeugen durch Fähigkeiten in der Akquisition von Projekten für den Technologietransfer
  • Sie haben Freude am Unterrichten
  • Sie zeigen Bereitschaft zum Engagement in der Studiengang- und Hochschulentwicklung

Unser Angebot

  • Wir bieten eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Funktion am Puls der Wissenschaft
  • Wir lassen Ihnen Freiraum für persönliche Initiative
  • Wir befinden uns an zentraler Lage direkt am Zürichsee beim Bahnhof Rapperswil

Ihre Bewerbung senden Sie bitte als eine zusammengefasste PDF-Datei bis 11. November 2019 an professuren(at)hsr.ch
Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Studiengangleiter Prof. Stefan Richter, T +41 (0)55 222 49 18 gerne zur Verfügung.

Die HSR Hochschule für Technik Rapperswil bildet in Technik/IT sowie Architektur/Bau/Planung rund 1600 Bachelor- und Masterstudierende aus. Die CAS- und MAS-Lehrgänge an der HSR richten sich an Fachleute aus der Praxis. Durch ihre 16 Institute der anwendungsorientierten Forschung und Entwicklung pflegt die HSR eine intensive Zusammenarbeit mit der Wirtschaft und der öffentlichen Hand. Zum 1. September 2020 fusioniert die HSR mit den Hochschulen FHS und NTB zur OST – Ostschweizer Fachhochschule.

Bachelor-Infotag am 14. März 2020

Lernen Sie unsere Studiengänge und den HSR Campus kennen.

Studierenden-Projekte gestalten das Limmattal

Ein Ideenwettbewerb forderte Studierende verschiedener...

HSR Automat vewandelt Stoffe in smarte und leuchtende Textilien

Mit einem durch die Innosuisse geförderten Forschungsprojekt...