Projektleiter/in Freiraum- und Landschaftsentwicklung 40-80%

Für das ILF Institut für Landschaft und Freiraum suchen wir per 1. Mai 2019 oder nach Vereinbarung eine/n

Projektleiter/in Freiraum- und Landschaftsentwicklung
40 bis 80%

Ihre Aufgaben

  • Sie leiten und bearbeiten interdisziplinäre Projekte in Forschung und Planung
  • Sie organisieren Fachtagungen und vertreten das Fachgebiet nach Aussen
  • Sie akquirieren neue Projekte
  • Sie recherchieren und bereiten neue Forschungsprojekte vor
  • Sie verfassen Berichte, Publikationen und halten Vorträge

Ihr Profil

  • Sie haben einen Hochschulabschluss in Landschaftsarchitektur oder verwandten Disziplinen
  • Sie besitzen sehr gute Methodenerfahrung in der Freiraumund Landschaftsplanung sowie Erfahrung im wissenschaftlichen Arbeiten
  • Sie besitzen mehrere Jahre Praxiserfahrung insbesondere in der Planung urbaner Räume
  • Sie bringen sehr gute PC-Kenntnisse mit, insbesondere in Office, CAD und GIS
  • Sie sind flexibel, teamfähig und kommunikativ
  • Sie können sich englisch und französisch in Fachgesprächen einbringen

Unser Angebot

  • Wir bieten eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Funktion am Puls der Wissenschaft
  • Wir lassen Ihnen Freiraum für persönliche Initiative
  • Wir bieten Möglichkeiten der individuellen Entfaltung und Weiterbildung
  • Wir sind an zentraler Lage direkt am Zürichsee beim Bahnhof Rapperswil

Ihre Bewerbungsunterlagen mit ausführlichen Arbeitsproben (gerne Pläne und Texte) senden Sie bitte als Dossier per Post oder zusammengefasst in einer PDF-Datei bis 24. April an Frau Pegam, Sekretariat ILF, Oberseestrasse 10, 8640 Rapperswil, tatjana.pegam(at)hsr.ch. Weitere Auskünfte erteilen Ihnen Prof. Karn (Professur Freiraumentwicklung) und Prof. Siegrist (Institutsleitung), T +41 (0)55 222 4722

Die HSR Hochschule für Technik Rapperswil bildet in Technik/ IT sowie Architektur/Bau/Planung rund 1600 Bachelor- und Masterstudierende aus. Die CAS- und MAS-Lehrgänge an der HSR richten sich an Fachleute aus der Praxis. Durch ihre 16 Institute der anwendungsorientierten Forschung und Entwicklung pflegt die HSR eine intensive Zusammenarbeit mit der Wirtschaft und der öffentlichen Hand.

Klimagarten 2085: 1. April – 28. Mai an der HSR

3 oder 6,5 Grad wärmer in der Schweiz? Ein öffentliches...

HSR am Drone Grand Prix Laax

Beim Drone Grand Prix Laax am 29. und 30. März 2019 wird die...

2. Nachhaltigkeitswoche Rapperswil

Besuchen Sie unsere vielfältigen Events rund um das...