Erneuerbare Energien und Umwelttechnik

Anmeldung

Haben Sie noch Fragen zur Zulassung? Lesen Sie hier die Zulassungskriterien. Unsere Hochschuldienste helfen Ihnen gerne weiter.

Sie haben sich für das Studium entschieden? Bitte melden Sie sich jetzt für das Herbstsemester 2019 an.

Hier anmelden

Wechsel von einer anderen Hochschule

Sie sind Studentin, Student an einer anderen Hochschule (Fachhochschule, ETHZ, Universität) und möchten an die HSR wechseln? Sie wünschen einen starken Praxisbezug und schätzen eine persönliche und offene Atmosphäre? Bei uns sind Sie an der richtigen Stelle. Für Fragen und eine individuelle Beratung wenden Sie sich bitte an die Hochschuldienste.

Von der Lehre ins Studium

In das Energie- und Umwelttechnik-Studium an der HSR können Sie mit verschiedenen Lehrberufen einsteigen. Dazu zählen zum Beispiel Berufe der Maschinen- und Apparatetechnik, der Gebäudetechnik, der Informatik, Elektroberufe, Bauberufe sowie Labor- und Agrarberufe. Der Beginn des Studiums ist aber auch mit anderen Lehrabschlüssen möglich. Je nach Vorbildung gelingt der Start ins Studium mit individueller Vorbereitung. Sie möchten wissen, ob Sie direkt ins Studium starten können? Die Hochschuldienste beraten Sie gerne.

Samuel Müller studierte Erneuerbare Energien und Umwelttechnik an der HSR.
Samuel Müller
Absolvent Erneuerbare Energien und Umwelttechnik, Mitarbeiter am IET Institut für Energietechnik

Vor dem Studium an der HSR habe ich eine Lehre als Automechaniker und die Technische Berufsmaturität absolviert. Während meiner Lehre erarbeitete ich mir ein vertieftes technisches Verständnis. Zudem habe ich bereits Wissen über thermische Systeme (z.B. Klimaanlagen, Verbrennungsprozesse) gesammelt. Wenn im Unterricht der Stoff theoretisch vermittelt wurde, wusste ich dann bereits, was die Inhalte in der Praxis bedeuten. Mein technisches Verständnis erleichterte mir auch die Praktika.

Fabian Bont
Absolvent Erneuerbare Energien und Umwelttechnik, MSE-Student und Projektleiter bei der Durena AG

Ich absolvierte das Studium an der HSR als zweiten Bildungsweg. Als Quereinsteiger aus der grafischen Branche war für mich der Einstieg in die naturwissenschaftlichen Fächer anspruchsvoll und nur mit Fleiss machbar. Doch meine Berufserfahrung erwies sich für das Studium bald als extrem wertvoll, da sie meine Fähigkeiten insbesondere in den Bereichen Projektmanagement und Kommunikation auf ein reales Fundament stellten. Heute studiere ich bereits im Master und arbeite auf Teilzeitbasis bei Durena AG in Zürich, wo ich Energiestudien für Industriebetriebe erstelle.

Schnuppertage

Sie möchten Erneuerbare Energien und Umwelttechnik studieren und schon davor beim Unterricht der HSR live dabei sein? Besuchen Sie Vorlesungen an Schnuppertagen oder einer Schnupperwoche, tauschen Sie sich mit unseren Studierenden aus und erleben Sie den Puls unseres Campus direkt am Zürichsee.

Interessiert? Zur Planung von Schnupper-Vorlesungen wenden Sie sich bitte an die Hochschuldienste.

Vorbereitung auf den Studiengang Erneuerbare Energien und Umwelttechnik: Diese Vorkenntnisse empfehlen wir

Um Ihr Studium erfolgreich beginnen zu können, prüfen Sie bitte Ihre Vorkenntnisse. Für das EEU-Studium sollten Sie fit in Mathematik sein und Vorkenntnisse in verschiedenen Computeranwendungen sowie im Technischen Zeichnen mitbringen. Sie bereiten sich mit einem Praktikum auf das Studium vor? Hier finden Sie weitere Informationen.

Fit in Mathematik

In Mathematik bauen wir auf Vorkenntnissen der technischen Berufsmaturität auf. Sie können Ihr Wissen mithilfe unseres Fitnesstests prüfen. Diese Formeln und Verfahren müssen Sie im Bachelor-Studium kennen und anwenden können. Wenn Sie Ihre Mathematik-Kenntnisse auffrischen möchten, hilft Ihnen der Mathtutor weiter. Zudem bieten wir einen zweiwöchigen Aufbaukurs als optimale Vorbereitung auf das Studium an.

Kursinformationen Aufbaukurs Mathematik
ZielSie sind sicher in den mathematischen Grundfertigkeiten.
Inhalte
  • Zahlen und Zahlenterme
  • Zahlenmengen
  • Bruchrechnen
  • Potenzen, Wurzeln und Logarithmen
  • Trigonometrische Funktionen
  • Lösen von Gleichungen und einfachen Ungleichungen
  • Lösen von linearen Gleichungssystemen
Termine

KW 34 und 35

oder KW 36 und 37

(Kursdauer 2 Wochen)

Montag bis Freitag von 08.10 - 11.50 Uhr, nachmittags jeweils Selbststudium

KostenCHF 500 (inklusive umfangreicher Lehrmittel)
Ansprechperson

Fachlich:

Prof. Oliver Augenstein

oliver.augenstein(at)hsr.ch

 

Organisatorisch:

Margot Eckle-Fischer

T +41 (0)55 222 44 16

office(at)hsr.ch

Anmeldung

Bis 31. Mai.
Anmeldeformular Aufbaukurs Mathematik

Vorkenntnisse in Computeranwendungen

Für das Studium Erneuerbare Energien und Umwelttechnik setzen wir Computeranwendungen als Werkzeug zum Lösen verschiedener Aufgaben ein. Daher müssen Sie diese selbstständig anwenden können. Zum Ende des 1. Semesters setzen wir die folgenden Kenntnisse voraus.

  • Grundlagenkenntnisse der im Studiengang Erneuerbare Energien und Umwelttechnik eingesetzten Hard- und Software sowie der IT-Infrastruktur (Mailsystem, Datenablagen, HSR-Web-Tools usw.)
  • Grafiken: Erstellen von schematischen Darstellungen und allgemeinen Grafiken (Visio)
  • Präsentationen: Erstellen von Bildschirmpräsentationen, Arbeiten mit Vorlagen (PowerPoint)
  • Projektplanung: Erstellen von Terminplänen (Project)
  • Mind Maping: Erstellen von Mind-Maps (Mindjet)
  • Tabellenkalkulation: Erstellen von fortgeschrittenen Berechnungsblättern mit Diagrammen (Excel)
  • Textverarbeitung: Erstellen von Dokumentationen inkl. Tabellen und Grafiken, Arbeiten mit Vorlagen (Word)

Falls Sie diese Kenntnisse noch nicht mitbringen, können Sie das im 1. Semester nachholen. Um zu entscheiden, ob Ihre Kenntnisse bereits ausreichen, lösen Sie den Einstufungstest Computeranwendungen. Diese Hilfsunterlagen helfen Ihnen beim Test.

Vorkenntnisse im Technischen Zeichnen

Die folgenden Vorkenntnisse in technischen Konstruktions- und Fertigungsprozessen benötigen Sie für das Studium Erneuerbare Energien und Umwelttechnik.

  • Lesen und Verstehen von technischen Zeichnungen
  • Fähigkeit, einfache Körper in technischen Handzeichnungen darstellen zu können
  • Kenntnisse von einfachen technischen Symbolen
  • Grundkenntnisse im Bereich Herstell-Verfahren
  • Grundkenntnisse der Darstellung von technischen Dokumenten mit Computern in zwei- oder dreidimensionalen Zeichnungsprogrammen (CAD, Computer Aided Design)

Sie müssen noch einiges nachlernen? Dann empfehlen wir Ihnen den Vorkurs «Technisches Zeichnen, technische Begriffe, Einführung CAD». Bitte melden Sie sich bis zum 31. Mai an: Anmeldeformular Vorkurs Technisches Zeichnen.

Intensiv-Deutschkurs vor dem Studienstart

Für Studierende mit nicht-deutscher Muttersprache: Sie möchten an der HSR studieren und Ihr Deutsch vor dem Studienstart verbessern? Wenn Sie sich im Sprachgebrauch noch nicht ganz sicher fühlen, unterstützt Sie der Intensivkurs der Stiftung zur Förderung der HSR.

Weitere Informationen (DE)

Per ulteriori informazioni (IT): Corso intensivo di tedesco prima dell' inizio degli studi

Pour plus d'informations (FR): Cours d'allemand intensif avant le début de vos études

Vor dem Studium Berufserfahrung sammeln: Praktikumsplätze

Wir setzen uns dafür ein, dass Ihnen hochwertige Praktikumsplätze zur Verfügung stehen, die Sie gut auf das Studium vorbereiten. Wir helfen Ihnen, einen attraktiven Praktikumsplatz bei Firmen und öffentlichen Institutionen zu finden. Wenden Sie sich dazu bitte an den Studiengangleiter Prof. Dr. Henrik Nordborg unter henrik.nordborg@hsr.ch.

Haben Sie weitere Fragen zum Praktikum? Wenden Sie sich bitte an unsere
Hochschuldienste
T +41 (0)55 222 41 11
F +41 (0)55 222 40 00
office(at)hsr.ch

Weiter zu Studieninhalt

Bachelor-Infotag am 16. März 2019

12.11.18 - Lernen Sie unsere Studiengänge und den HSR Campus kennen.