Alle Einträge anzeigen

Globi auf Rumänisch: Feierliche Buchtaufe an der HSR

05.12.18 - Das beliebte Schweizer Kinderbuch «Globi und die Energie» ist erstmals in rumänischer Sprache erschienen. Am Montagabend, 3. Dezember 2018 fand die Buchtaufe von «Globi si energia» in der Aula der HSR statt. Teil der feierlichen Veranstaltung waren der rumänische Botschafter Vlad Vasiliu, eine «Globi-Energieshow» sowie Gesangs- und Tanzdarbietungen rumänischer Vereine.

Das Projekt angestossen hatte Dr. Mihaela Dudita, Projektleiterin am SPF Institut für Solartechnik an der HSR: «Im Buch werden Konzepte der Solarenergie erklärt. Das hat mich natürlich aus beruflicher Sicht angesprochen. Meine persönliche Motivation ist meine Tochter. Ich möchte, dass sie und alle Kinder, die hier im Saal sitzen, frühzeitig den nachhaltigen Umgang mit Energie lernen. Als ich auf das Buch 'Globi und die Energie' gestossen bin, dachte ich mir: Wieso sollen nicht auch anderssprachige Kinder von den lehrreichen Inhalten profitieren?» 

Der rumänische Botschafter Vlad Vasiliu holte die Ehrengäste der Veranstaltung – die Kinder – ab, indem er sie direkt ansprach: «Globi kann nun Rumänisch sprechen. Das ist ein Geschenk Globis an Rumänien, weil das moderne Rumänien dieses Jahr hundert Jahre alt wird», sagte er in einer kurzen Ansprache. Highlight für die kleinen Zuschauer an diesem Abend war die Energie-Show von Atlant Bieri, dem Autor von «Globi und die Energie». Er veranschaulichte die Konzepte des Buches in teils explosiven Experimenten. Mit traditionellen rumänischen Tanz- und Gesangsdarbietungen klang der Abend aus.

Das Projekt wurde realisiert in Zusammenarbeit mit der HSR Hochschule für Technik Rapperswil und dem Studiengang Erneuerbare Energien und Umwelttechnik, dem Rumänischen Verein von Rapperswil-Jona, der Transilvania Universität in Brasov (Rumänien), und der rumänischen NGO «Tot mai Verde» (Deutsch: grün in grün) in Brasov.

Die Vermittlung nachhaltiger Werte ist der HSR besonders wichtig, da bei uns die zukünftigen Entscheidungsträgerinnen und -träger ausgebildet werden. Sie möchten den Weg in eine Zukunft mitgestalten, in der wir weniger fossile Energiequellen nutzen und den Grossteil unserer Abfälle recyclen? Dann ist ein Studium der Erneuerbaren Energien und Umwelttechnik an der HSR der richtige Start.

Bachelor-Infotag am 16. März 2019

12.11.18 - Lernen Sie unsere Studiengänge und den HSR Campus kennen.