Alle Einträge anzeigen

International Study Week: WING-Studierende erkunden Shanghais Industrie

08.06.17 - Zum krönenden Abschluss ihres Studiums erlebten die Studierenden des 6. Semesters Wirtschaftsingenieurwesen Shanghais Wirtschaft und Industrie live vor Ort.

Nach 12 Stunden Flug erwachten die Studierenden und die begleitenden Professoren Katharina Luban und Daniel F. Keller in der pulsierenden Millionenmetropole Chinas. Fast genauso dicht wie Shanghais Strassenverkehr gestaltete sich ihr Programm: Die Studierenden besuchten grosse, internationale Industriefirmen wie Bosch, Schindler und SanDisk, aber auch chinesische Unternehmen und Institutionen. Im direkten Austausch mit lokalen Firmenvertretern erhielten sie spannende Einblicke und besichtigten die Produktionsstätten. Zwischen den Firmenbesuchen nutzten die Studierenden die Zeit in China, um in das Leben der Stadt einzutauchen. Sightseeing, Kultur und einen Abstecher nach Suzhou liessen sie sich nicht entgehen. 

Die optimale Grundlage für ihre Auslandsexkursion hatten die Studierenden bereits vor der Study Week geschaffen. In den Wochen und Monaten vor der Reise setzten sich sie sich in Vorlesungen und Gruppenarbeiten intensiv mit Chinas Wirtschaftssystem, der Entwicklung von Shanghais Industrie und kulturellen Aspekten auseinander. Der Blick ins Ausland ist für die angehenden Wirtschaftsingenieurinnen und Wirtschaftsingenieure unverzichtbar. Durch die internationale Ausrichtung ihres Studiums bereiten sich die HSR Studierenden auf die globalisierte Industrie vor. Und den einen oder anderen von ihnen dürfte der Besuch der Metropole vielleicht auch auf den Geschmack einer internationalen Karriere gebracht haben…

Noch keine Unterkunft?

26.04.18 - Melden Sie sich jetzt für ein Zimmer in einem unserer Studentenwohnheime an.