Wirtschaftsingenieurwesen

Das Studium an der HSR hat einen starken Praxisbezug. Die Brücke zur Berufswelt schlagen wir während des Studiums durch Übungen, Projekt- und Bachelor-Arbeiten. Fach- und Führungskräfte halten Vorträge zu Trendthemen der Branche und geben direkten Einblick in ihre Unternehmen.

Wie ein roter Faden zieht sich der Anwendungsbezug durch die Vorlesungen, wo wir Problemstellungen und Lösungen aus Unternehmen diskutieren. Die Theorie vertiefen Sie durch das Industrieprojekt, das Sie über Ihre gesamte Studienzeit hinweg bearbeiten. Gemeinsam mit einem Partner aus der Industrie entwickeln Sie ein industriell gefertigtes Produkt – vom ersten Bedarf bis zur Serienfertigung. Dadurch lernen Sie die verschiedenen Aufgaben der Wirtschaftsingenieurin, des Wirtschaftsingenieurs kennen. Wichtig für Ihren Beruf ist ausserdem der Blick ins Ausland: Im Rahmen der International Study Week reisen Sie nach Shanghai, Singapur, Oslo oder Rio de Janeiro. Hier besuchen Sie Produktionsstätten und lernen Kooperationspartner kennen. Die internationale Ausrichtung Ihres Studiums macht Sie fit für die globalisierte Industrie.

Praxiserfahrung sammeln Sie an der HSR ab dem ersten Semester. So sind Sie in den letzten beiden Semestern gut gerüstet, Ihre Studien- und Bachelor-Arbeiten selbstständig durchzuführen. Dabei haben Sie die Möglichkeit, direkt mit einem Unternehmen zusammenzuarbeiten.

Für Firmen: Profitieren Sie von der Innovationskraft unserer Studierenden

Studien- & Bachelor-Arbeiten vergeben

In Studien- und Bachelor-Arbeiten bearbeiten die Studierenden selbständig eine Aufgabe aus der Praxis. Sie erproben und beweisen damit ihre Fähigkeit zu eigenständiger Problembearbeitung und -lösung. Haben Sie in Ihrem Unternehmen praxisrelevante Fragestellungen, die sich für studentische Arbeiten eignen? 

Die Kooperation mit der HSR bietet Ihrem Unternehmen die Möglichkeit, Analysen und Optimierungen von Produkten und Prozessen durchzuführen oder auch völlig neue Geschäftsmodelle zu entwickeln und zu kalkulieren. Die Projektresultate fliessen oft in die Prozesse unserer Praxispartner ein oder bilden die Basis für weiterführende Studien und Forschungen.

Unsere Studierenden realisieren Aufgaben aus den folgenden Bereichen.

  • Produktmanagement: Themen rund um das aktuelle Produktportfolio eines Unternehmens - Planung, Konzeption, Einführung, Analyse, Optimierung und Strategie
  • Technologie und Innovationsmanagement: Langfristige Ausrichtung des Unternehmens und Umsetzung der Unternehmensstrategie durch Fokus und Erneuerung
  • Produktion: Themen rund um die Produktion, Produktionsplanung und Intralogistik, ebenso wie Industrialisierung und Serienanlauf
  • Supply Chain-Management: Strategischer und operativer Einkauf, Planung und Umsetzung von Supply-Chain-Konzepten
  • Geschäftsmodell, Marketing und Vertrieb: Planen von Geschäftsmodellen und deren Umsetzung, sowie von Marketing und Vertrieb für spezifische Produktgruppen
  • Organisation und Prozesse: Allgemeine Aufgabenstellung zu Unternehmensstruktur und relevanten Prozessabläufen

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an den Studiengangleiter Prof. Dr. Daniel F. Keller unter wing(at)hsr.ch.

Industrie-Partner sichern den Praxisbezug Ihres Studiums

Direkter Einblick in die Branche: Referate und Firmenbesuche

Unsere Praxispartner gewähren den Studierenden aktuelle Einblicke in die Branche. Regelmässig besuchen Fach- und Führungskräfte die HSR, um spannende Vorträge zu Trendthemen aus der Berufswelt halten. Welche Herausforderungen stellen sich Wirtschaftsingenieurinnen, Wirtschaftsingenieuren heute und in der Zukunft?

Bei Firmenbesuchen erleben die Studierenden die Tätigkeiten der Wirtschaftsingenieurin, des Wirtschaftsingenieurs und lernen das Berufsbild aus erster Hand kennen. 

Weiter zu Karriere

Drohnentage an der HSR am 12. und 13. Oktober

13.08.18 - Zum ersten Mal in der Geschichte der DCL wird vor den Hauptrennen des Drone Grand Prix Lake Zurich unweit der Rennstrecke ein vielseitiges Rahmenprogramm angeboten. Die HSR Hochschule für Technik Rapperswil verwandelt den Campus am Zürichsee während zwei Tagen in einen...