Master of Science in Engineering

Der schweizweit einzigartige Master-Studiengang wird in Kooperation mit allen 8 Schweizer Fachhochschulen angeboten und ist stark praxisorientiert. Dank der schweizweiten Zusammenarbeit profitieren Sie von zahlreichen Möglichkeiten der Vertiefung und von den Forschungsstärken der einzelnen Fachhochschulen.

Der MSE bereitet Sie auf verantwortungsvolle Position im Berufsleben vor. Die fachliche Vertiefung qualifiziert Sie für anspruchsvolle Tätigkeiten in einem Spezialgebiet. Nach Ihrem Abschluss sind Sie in der Lage, Führungspositionen zu übernehmen und interdisziplinäre Projekte zu leiten.

Das Studium nach Ihren Interessen ausrichten

Das Master-Studium ist auf eine fachliche und projektorientierte Vertiefung ausgerichtet. Die Fachliche Vertiefung wird mithilfe von Projekten, ergänzenden Veranstaltungen und der Masterarbeit an einem von 11 Profilen durchgeführt. Die Profile sind an die anwendungsorientierte Forschung & Entwicklung (aF&E) der Fachhochschulen gekoppelt und verfügen über eine ausgezeichnete Infrastruktur.

Die Profile

Ihre Studierendenvertretung im Master



Max Altherr
Studierendenvertreter für den Bereich Bau und Planung
max.altherr(at)hsr.ch




Roman Möckli
Studierendenvertreter für den Bereich Technik und IT
roman.moeckli(at)hsr.ch

Von der MRU zum Profil: Der Master im Wandel

Neu haben Sie die Möglichkeit, Ihren Master in einem von 10 Profilen abzuschliessen.
Bis Oktober 2019 wählten Master-Studierende an der HSR aus 8 fachlichen Vertiefungen, den sogenannten Master Research Units (MRUs).

Innovation in Products, Processes and Materials

Business Engineering and Productions

Innovation in Products, Processes and Materials

Industrial Technologies

Plastics Technology

Sensor, Actuator and Communication Systems

Software and Systems