Gebühren

Studierende des MSE bezahlen eine Semestergebühr von CHF 1‘000. Der Betrag ist für alle Studierenden gleich. Wir erheben keine weiteren Gebühren. Für Lernmaterial sollten Sie mit zusätzlichen Kosten von maximal CHF 500 pro Semester rechnen.

Wie Sie Ihren Master finanzieren können

Sie wissen noch nicht, wie Sie Ihr Studium finanzieren werden? Prüfen Sie, ob ein kantonales Stipendium für Sie in Frage kommt. Der Master-Studiengang ist Teil der Erstausbildung. Deshalb ist er in der Regel stipendienberechtigt.

Die kantonalen Stipendienstellen beraten Sie zu kantonalen Stipendien, privaten Fonds und Stiftungen. Bei der Bank Linth können Sie einen Ausbildungskredit mit guten Konditionen aufnehmen.

Benötigen Sie weitere Informationen zur Studienfinanzierung? Julia Niepel vom Master-Office hilft Ihnen unter +41 (0)55 222 44 07 oder julia.niepel@hsr.ch gerne weiter.

Teilzeit-Studium

Möchten Sie Ihr Studium mit einer Nebenbeschäftigung finanzieren, so können Sie es auch in Teilzeit absolvieren. Sie studieren mit verringertem Pensum, arbeiten studienbegleitend und schliessen Ihr Studium zwei bis drei Semester später ab.

Anstellung bei einem HSR Institut

Master-Studierende können sich Ihr Studium auch mit einer Anstellung bei einem HSR Institut finanzieren. Bitte beachten Sie dabei, dass die Bewerbung unabhängig von der Zulassung zum MSE erfolgt.

Interessiert? Prüfen Sie unsere Stelleninserate auf aktuelle Angebote. Sie können ausserdem eine Initiativbewerbung senden. In diesem Fall bewerben Sie sich bitte direkt bei der Institutsleiterin, beim Institutsleiter.
Sie sind noch unentschlossen, an welchen Instituten Sie sich bewerben möchten? Wenden Sie sich an Ihre MRU-Leiterin oder Ihren MRU-Leiter, um zu klären, welche Stellen zu Ihrem Forschungsgebiet passen.

HSR Stellenbörse am 25. April 2018

06.04.18 - Sie möchten Kontakte mit der Arbeitswelt knüpfen? Besuchen Sie die HSR Stellenbörse und informieren Sie sich über Ihre Karrieremöglichkeiten.