Medical Engineering

Mit einem Master-Abschluss im Profil Medical Engineering erwarten Sie vielsprechende Karrierechancen in der wachstumsstarken Branche der Medizintechnik.  Als Medizintechnik-Expertinnen und -Experten arbeiten Sie an der Schnittstelle zwischen Medizin und Technik in den zukunftsorientierten Bereichen der Gesundheit, Diagnostik, Prävention und Rehabilitation.

Dementsprechend vielfältig sind die Tätigkeitsfelder:

  • Medizintechnik in Unternehmen und Kliniken
    Entwicklung medizinischer Geräte, Implantate, Sensoren und Prozesse zur Prävention, Diagnostik und Therapie, Qualitätsmanagement
  • Angewandte Forschung und Entwicklung
    Lösung von komplexen Problemstellungen aus dem klinischen Bereich, Entwicklung von medizinischen Technologien
  • Management im Unternehmen und in der Klinik
    Führung von interdisziplinären Projekten im innovativen Umfeld

Stellen Sie die Weichen für Ihren Karrierestart

Bereits während Ihres Master-Studiums haben Sie die Gelegenheit, mit vielen potenziellen Arbeitgebenden in Kontakt zu treten und ihre Angebote zu prüfen. Präsentieren Sie sich und erfahren Sie, welche Projekte und Vorschläge der Markt für Sie offen hält.

HSR fördert Start-ups

Sie möchten gleich zu Beginn Ihrer Karriere eine eigene Geschäftsidee umsetzen? Wir fördern Ihren Gründergeist: Die Stiftung FUTUR unterstützt Start-ups von HSR Absolventinnen und Absolventen. Wir bieten:

  • Coaching durch Mitglieder des hochkarätigen Stiftungsrats
  • Kurs «Unternehmerisches Know-how»   
  • Kostenlose Büronutzung in der Rapperswiler Altstadt

Planen Sie eine Unternehmensgründung? Bei der Stiftung FUTUR erfahren Sie mehr.

Weiter zu Übersicht