Alle Einträge anzeigen

Jetzt Master werden: Neue Studienrichtungen in Data Science und Medical Engineering

24.04.20 - Die fortschreitende Spezialisierung der Ingenieursdisziplinen sorgt für eine rege Nachfrage nach praxisnah ausgebildeten Expertinnen und Experten aus der Wirtschaft. Die HSR reagiert mit zwei neuen Studienrichtungen im MSE Master of Science in Engineering auf den zunehmenden Fachkräfte-Bedarf in zwei vielversprechenden Spezialgebieten.

Mit den zwei neuen Master-Profilen «Data Science» und «Medical Engineering» können ausgebildete Ingenieurinnen und Ingenieure aus den Computerwissenschaften, Maschinenbau oder verwandten Disziplinen Ihr Know-how auf eine neue Stufe heben.

Neues Master-Profil Data Science

Als professionelle Datenwissenschaftlerinnen oder -wissenschaftler tragen Sie zur Konzeption, Entwicklung und Bereitstellung sogenannter Datenprodukte oder Datenpipelines in Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen bei. 

Im Berufsalltag sind vor allem drei Kerndisziplinen gefragt, die an der HSR über drei wählbare Studienschwerpunkte abgebildet werden:

  • Data Engineering: Die Erfassung, Aufbereitung, Speicherung und Verarbeitung von Unternehmensdaten mit klassischen Datenbankwerkzeugen und immer öfter auch mit skalierbaren Big-Data-Infrastrukturen
  • Data Analytics: Statistische Methoden sowie maschinelles Lernen einschliesslich Deep Learning sowie die Verarbeitung natürlicher Sprache, um Daten zu beschreiben und aus ihnen zu lernen oder um das Treffen von Geschäftsentscheidungen zu unterstützen
  • Data Services: Organisation, Aufbau und Verwaltung von Datenpipelines, die an Datenprodukten und -diensten beteiligt sind, um reale Geschäftsprobleme zu lösen und gleichzeitig die Anforderungen in Bezug auf Service Level und Datensicherheit sowie ethische und rechtliche Aspekte zu erfüllen

Weitere Informationen finden Sie hier.

Neues Master-Profil Medical Engineering

Mit einem Master-Abschluss im Profil Medical Engineering erwarten Sie vielsprechende Karrierechancen in der wachstumsstarken Branche der Medizintechnik.  Als Medizintechnik-Expertinnen und -Experten arbeiten Sie an der Schnittstelle zwischen Medizin und Technik in den zukunftsorientierten Bereichen der Gesundheit, Diagnostik, Prävention und Rehabilitation.

Dementsprechend vielfältig sind die Tätigkeitsfelder:

  • Medizintechnik in Unternehmen und Kliniken: Entwicklung medizinischer Geräte, Implantate, Sensoren und Prozesse zur Prävention, Diagnostik und Therapie, Qualitätsmanagement
  • Angewandte Forschung und Entwicklung: Lösung von komplexen Problemstellungen aus dem klinischen Bereich, Entwicklung von medizinischen Technologien
  • Management im Unternehmen und in der Klinik: Führung von interdisziplinären Projekten im innovativen Umfeld

Damit Sie Ihr Masterstudium nach Ihren Interessen und Karrierezielen gestalten können, können Sie aus den folgenden Studienschwerpunkten auswählen:

  • Biomedizinische Technik
  • Digitale Gesundheitssysteme
  • Medizinische Diagnostik
  • Marktzugang für Medizinprodukte

Weitere Informationen finden Sie hier.